Kontinuierliche Veränderungsprozess

Konzeption für einen Work - Ein Seminar für Führungskräfte des Unternehmens

"Der Kontinuierliche Verbesserungsprozess - Vom Strukturwandel zum Kulturwandel"

Lernziele

Gesättigte Märkte, eine sich verschärfende Wettbewerbssituation und ein immenser Kostendruck zwingen die Unternehmen, sich über verändernde Arbeits und Organisationsstrukturen Gedanken zu machen. Bei der Suche nach zusätzlichen Potentialen wird immer wieder deutlich, dass an einer aktiven Einbeziehung aller Mitarbeiter bei der Lösung anstehender Probleme kein Weg vorbeiführt.

Ziel dieser Veranstaltung ist es, den Teilnehmern Ziele und Grundgedanken des Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP) zu verdeutlichen. KVP ist ein Programm, das darauf abzielt, auf der Basis eines betrieblichen "Kulturwandels" die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens durch die gemeinsame Anstrengung aller Mitarbeiter zu erhalten. Dabei geht es in erster Linie darum, eine fortschreitende Verbesserung in kleinen Schritten in Gang zu setzen, die langfristig alle Prozesse im Unternehmen optimiert.

Die flächendeckende Einführung muss jedoch von der Geschäftsleitung ausgehend erfolgen. Erst wenn jede Managementebene und die betroffenen Mitarbeiter von der Notwendigkeit des KVP überzeugt ist, können Maßnahmen wirklich erfolgreich sein.

Diese "Kick - Off" Veranstaltung bietet die Möglichkeit, sich über die Grundzüge und Merkmale von KVP ausführlich zu informieren. Außerdem bekommen die Teilnehmer die Möglichkeit, in Arbeitsgruppen die Einführung von KVP im eigenen Unternehmen zu erörtern und erste Schritte zur konkreten Umsetzung zu planen.

Inhalte

    Neue Arbeits - und Organisationsstrukturen verändern das Unternehmen
    Vom Mitarbeiter zum Mitdenker - Die neue Rolle des Mitarbeiters vor Ort
    Philosophie und Ziele von KVP
    Der Weg zum Kontinuierlichen Verbesserungsprozess
    Vom Vorgesetzten zum "Coach" - Die veränderte Stellung des Vorgesetzten im modernen Unternehmen
    Phasen der Einführung - Die konkrete Umsetzung des KVP im Unternehmen
    Aufbau einer Organisationsstruktur
    Betriebsvereinbarung
    Einbindung der Vorgesetzten
    Qualifizierung
    Moderation
    Externe Unterstützung

Situationsanalyse in Arbeitsgruppen: Erarbeitung von Maßnahmen zur Umsetzung neuer Strategien